Porta Férrea Coimbra

Porta Férrea Coimbra: Top Tours & Activities

Top Attractions in Aveiro District

About Porta Férrea Coimbra

Es befindet sich im ursprünglichen Eingang der muslimischen Festung von Almançor (10. Jahrhundert und noch in den Mauern Reste der Wehrtürme erhalten), wurde ab 1634 erbaut und geht auf die Initiative des damaligen Rektors der Universität, D. Álvaro, zurück da Costa (1633-1637). Es ist das erste große Werk der Universität nach dem Erwerb des Königspalastes an König Philipp I. im Jahre 1597 und damit voll finanziert. Entworfen von António Tavares, können wir die Hauptfiguren seiner Institution, die Könige D. Dinis und D. João III. Sehen, gekrönt von der Figur der Sapiência, der Insignie der Universität von Coimbra. In jedem seiner symmetrischen Portale finden wir auch Darstellungen der alten Fakultäten - Medizin und Auslandsgesetze, Theologie und Kanons im Innern. Alle bildhauerischen Gruppen sind von Manuel de Sousa verfasst. Porta Férrea ist einer der wichtigsten Orte des akademischen Lebens, der sich um die Universität herum entwickelt hat.

Nearby Attractions