Welcome to Thimphu

Thimphu, buchstabierte auch Thimbu, Hauptstadt von Bhutan. Die Stadt liegt im westlich-zentralen Teil des Landes und liegt in den Himalaya-Bergen am Raidak (auch Thimphu oder Wong genannt), etwa 7.000 Fuß (2.000 Meter) über dem Meeresspiegel. Es wurde 1962 zum offiziellen Regierungssitz ernannt (früher war der Sitz dort, wo der König wohnte), und ein großes Bauprogramm wurde mit indischer Hilfe durchgeführt. Tashi Chho dzong (Festung oder Burg), das traditionelle befestigte Kloster, das umgebaut und erweitert wurde, um die Büros der königlichen Regierung zu beherbergen, ist eines der besten Beispiele der traditionellen bhutanischen Architektur. Terrassenfelder um den Königspalast weisen auf die hohe Priorität der Landwirtschaft hin. Die Hauptkulturen in der Gegend sind Reis, Mais und Weizen. Holzfällerei ist auch wichtig, und es gibt ein Sägewerk in der Stadt. 1966 wurde ein Wasserkraftwerk in Betrieb genommen. Die Stadt verfügt über eine Flugzeuglandebahn, und der Indo-Bhutan National Highway (1968 eröffnet) verbindet die Hauptstadt mit Phuntsholing, dem wichtigsten Tor Indiens nach Bhutan.

Top Touren & Aktivitäten in Thimphu

Bhutan Tour 5 Nächte 6 Tage

Bhutan, ein buddhistisches Königreich am östlichen Rand des Himalaya, ist ein Land der Klöster, Festungen und dramatischer Topographie von subtropischen Ebenen bis zu steilen Bergen und Tälern. In den hohen Himalaja-Gipfeln ist Jomolhari ein Ziel für ernsthafte Trekker.

Mehr wissen
Search All Experiences in the Map

Gut Zu Wissen

Sprache
Dzongkha
Währung
Bhutanese Ngultrum
Zeitzone
UTC+06:00
Land Telefon Code
+975
Beste Zeit zu Besuchen