Braga

Wirst du Braga besuchen? Entdecken Sie die besten Aktivitäten auf Ihrer Reise in den Norden Portugals. Top Touren, Reisetipps und verifizierte Bewertungen!

Zeigen 1-8 von 28 Touren

Warst du jemals in Braga?

Braga ist eine Stadt im äußersten Norden Portugals, nordöstlich von Porto. Es ist für sein religiöses Erbe und seine Ereignisse bekannt. Im Osten, Bom Jesus Monte Komplex hat eine neoklassizistische Kirche über eine aufwendige 17-flight Treppe. In der mittelalterlichen Stadtmitte von Braga finden Sie ein Museum für sakrale Kunst und die gotische Königskapelle. In der Nähe, der imposante Palast des Erzbischofs mit Blick auf Santa Barbara Garden.

Beste Dinge zu tun: Braga

1 - Heiligtum von Bom Jesus do Monte

Auch als Santuário do Bom Jesus de Braga bekannt, ist es das Symbol der Stadt, wo sich Kunst und Natur treffen und es zu einem heiligen Ort machen. Die Kirche ist ein Beispiel für den portugiesischen neoklassischen Stil. Der hohe Teil der Stadt ist mit den Treppenhäusern des Heiligtums verbunden und ist mit einem Aufzug mit der Seilbahn verbunden, der parallel zu den monumentalen Treppen verläuft.

2 - Kathedrale von Braga

"Älter als die Kathedrale von Braga" ist ein populärer Ausdruck, der verwendet wird, um den Dienstgrad von etwas zu definieren, der bestätigt, wie alt die Kathedrale ist. Nach Überlieferungen wurde die Diözese Braga im 3. Jahrhundert gegründet, aber erst seit 400 Jahren wird sie von der Geschichte bestätigt. Neben der Kathedrale befindet sich eine Sammlung, die verschiedene Stücke aus allen Epochen sammelt.

3 - Theatro Circo von Braga

Die Erbauung des großen Theatro Circo begann 1911 und endete 1914. Ein Theater mit Platz für 1500 Personen und eines der größten und schönsten Theater Portugals. Es wurde am 21. April 1915 eröffnet. Theatro Circo wurde 1999 restauriert und modernisiert. Es ist eines der charismatischsten Konzerthäuser des Landes mit einem Programm, das hohen Qualitäts- und Eklektizitätskriterien entspricht.

4 - Basilika dos Congregados

Es befindet sich in der Pfarrei São José de São Lázaro und ist Teil des Congregados-Klosters. Die Basilika wurde vom Architekten André Soares entworfen und im 16. Jahrhundert erbaut, obwohl sie erst im 20. Jahrhundert abgeschlossen wurde. Die Statuen an der Front - St. Philipe von Nery und St. Martin von Dume - wurden am 16. Februar 1964 auf ihre Plätze gehoben und vom Bildhauer Manuel da Silva Nogueira geschaffen.

5 - Kloster São Martinho de Tibães

Das alte Mutterhaus des portugiesischen St. Benedict-Ordens befindet sich in der Gemeinde Mire de Tibães, 6 km nordwestlich der Stadt Braga. Es wurde in den Jahren 1833-1834 wegen des Erlöschens der Orden in Portugal und seines Vermögens stillgelegt, Immobilien wurden bis 1864 mit dem Kauf des Klostergebäudes an die Öffentlichkeit verkauft. Ab den 70er Jahren verlor das Kloster sein Vermögen und wurde aufgegeben.

6 - Heiligtum von Sameiro

Der Bau der Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau von Sameiro (oder Heiligtum von Sameiro), Marienheiligtum, begann am 14. Juli 1863. Das Heiligtum ist das größte portugiesische Zentrum der Marienverehrung nach Fátima. Der Tempel, der im 20. Jahrhundert fertiggestellt wurde, hebt sich sowohl durch den Hauptaltar als auch durch den Tabernakel ab.

7 - Biscaínhos Museum

Im Palais Biscaínhos installiert, erbaut im 18. Jahrhundert (Barockzeit). Es zeigt eine Abfolge von Räumen, die einen Einblick in die Berufe, Vorlieben und Traditionen unserer Vorfahren des Adels des 17. und 18. Jahrhunderts geben. Die Gärten des 18. Jahrhunderts sind eine Show von künstlerischer und ökologischer Schönheit.

Mehr zu entdecken in Braga

Was sagen die Leute

★★★★★
"We were very pleased with our trip today, there were four of us, two Spanish speakers and Pedro easily switched between Spanish and English to explain and provide information. We went to Bom Jesus and walked the many steps to the church at the top, then went to Braga Cathedral and had exclusive access to three special chapel (beware of the mummy of the Archbishop if you are squeamish) including a fascinating Moorish chapel. After a tour of the town we had an excellent lunch, soup or salmon salad, mackerel or veal, chocolate mousse or pannecotta, wine and coffee. We then went to Guimaraes and saw the castle and palace then had time to visit the town. All the entrance tickets were included so we did not need to queue to buy these. A very enjoyable trip and we would definitely recommend it."
★★★★★
"I just love these 2 towns. If you have an opportunity to visit, go for it. These company was great and happy to recommend. They were punctual, great lunch included, and Violet was simply amazing. A wealth of knowledge and a magnificent guide. If booking with this company, request her, she will make the trip that much more fun."
★★★★★
"I would like to thank bubbly Violet for the excellent insight and good company 😉 We enjoyed it a lot!!"
★★★★★
"Braga and Guimaraes are cities worth visiting - both are beautiful in their own way. There is a lot of history embedded in the place, as they are connected through their history and how Portugal was founded. The sites visited were really beautiful. Our guide, Bruno, was knowledgeable about both places, and was an entertaining guide."
★★★★★
"Bruno, notre excellent guide, nous a fait découvrir Braga et Guimaraes de manière sympathique, conviviale et professionnelle. C’est la seconde fois que nous participons à des excursions avec Cooltour. Ils sont toujours aussi TOP ! N’hésitez pas à visiter le Portugal avec eux !!! Princes et Princesses, laissez-vous guider et chouchouter..."
★★★★★
"Muy recomendable excursión a Braga y Guimaraes, nuestro guía y conductor (Pedro, un saludo) fue muy ameno y sabía mucho de historia de su país. Buena comida, sin esperas."

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Wir sind hier, um Ihnen bei allen Fragen zu Ihren Touren zu helfen!