Kanchenjunga Circuit Trek Kanchenjunga Circuit Trek Kanchenjunga Circuit Trek Kanchenjunga Circuit Trek
Asien > Nepal > Kathmandu
Listing ID: 58994

21-Tägige Reise In Nepal: Kanchenjunga Circuit Trek

Kanchenjunga Circuit Trek führt Sie in die unberührte Kanchenjunga Conservation Area von Nepal. Dieser Park ist nach seinem riesigen Schneeschatz Mount Kanchenjunga mit einer Höhe von 8.586 m benannt. Mount Kanchenjunga ist der dritthöchste Berg der Welt nach Mount Everest und Mount K2. Kanchenjunga Trek bietet Ihnen einen sehr seltenen Geschmack einer unerschlossenen Wildnis, erlebt von sehr weni Dauer: 21 Days (approx.)
Einfache Stornierung - Stornieren Sie 3 Tage vorher eine volle Rückerstattung
Gedruckter oder mobiler Gutschein akzeptiert
Schnelle Buchungsbestätigung

Der Kanchenjunga Circuit Trek ist ein idealer Trekkingpfad für Trekker, die die Einsamkeit genießen. Dies ist eine 21-tägige Wanderung ab Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. Wir können diese Wanderung machen, indem wir auf dem ganzen Weg campen oder in einem Teehaus übernachten. Wir fliegen zum Flughafen Suketar im äußersten Nordosten Nepals, von wo aus unsere Wanderung beginnt.

Wir werden durch die wunderschönen Dörfer, Wälder und Landschaften wandern und dabei verschiedene ethnische Gruppen beobachten, die weit von der modernen Welt entfernt sind und noch immer ihre traditionelle Kultur praktizieren. Auf unserer Wanderung können wir die Spuren der Kirat-Zivilisation in den bewohnten Gebieten sehen.

Auf dieser Wanderung können wir die Mittel-, Süd- und Nordwand von Kanchenjunga sehen. Auf dem Weg zum Selela Pass können wir auch den Berg Yalungkang, Jannu, Makalu, Lhotse und Everest sehen. Wir können auch Schneeleoparden, rote Panda, Moschusrotwild und verschiedene Vogel- und Schmetterlingsarten sehen, die im unberührtesten Eichen- und Rhododendronwald des Landes erhalten sind. Nach dem Trekking durch das Waldgebiet von Kanchenjunga führt der Weg durch große Höhen mit weniger Vegetation und felsigem Gelände. Wir überqueren den 4725 Meter hohen Mirgin La Pass und genießen den Panoramablick auf den Berg Makalu, Chamlang und den Everest.

Danach wandern wir durch den massiven Gletscher von Kanchenjunga, von wo aus wir die unglaublichste Nahansicht des Berges Kanchenjunga sehen können.

Schließlich erreichen wir das Basislager des Kanchenjunga in Pang Pema. Danach werden wir zurück nach Suketar wandern und viele unvergessliche Momente der Wanderung sammeln. Kanchenjunga Circuit Trek wird Sie sicherlich mit neuer Energie und Inspiration in Ihrem Leben füllen. Sie können mehr über das Kanchenjunga Conservation Area erfahren.

Das Hotel liegt im äußersten Nordosten Nepals. Kanchenjunga gilt mit 8.586 m als eines der schönsten Bergmassive. Der Kanchenjunga Park selbst ist eine Wildnis, die von Zeit und Tourismus praktisch unberührt bleibt. Sie ist perfekt für abenteuerlustige Wanderer, die etwas Einzigartiges suchen.

Die Wanderung führt durch verschiedene Landtopografien, Wälder und Dörfer. Sie sehen das zentrale, südliche und nördliche Kanchenjunga sowie Yalungkang, Mt. Jannu, Makalu, Lhotse und Mt. Everest auf dem Weg zum Selela Pass. Halten Sie die Augen offen und Sie können Schneeleoparden, Maskenhirsche und verschiedene Vogelarten sowie die unberührtesten Eichen- und Rhododendronwälder des Landes sehen.

Nach dem Trekking durch das Waldgebiet schlängelt sich der Weg in höheres und härteres Gelände. Überqueren Sie den Mirgin-La-Pass auf 4725 Metern und genießen Sie die Aussicht auf Makalu, Chamlang und Everest. Als nächstes passieren Sie den Gletscher und werden schließlich mit einer unglaublichen Nahaufnahme des Kanchenjunga-Gipfels belohnt, wenn Sie sich dem Kanchenjunga-Basislager in Pang Pema nähern.

- Was Wirst Du Tun

ROUTEN
Tag 1: Flug von Kathmandu nach Suketar (2.420m), Wanderung nach Lalikha
Tag 2: Lalikharka nach Khesewa (2120m / 6.955ft)
Tag 3: Khesewa nach Mamankhe (1785m
Tag 4: Mamankhe nach Yamphudin (2080m / 6824ft)
Tag 5: Yamphudin nach Tortong (2.995m / 9.826ft)
Tag 6: Tortong nach Cheram (3.870m)
Tag 7: Cheram: Akklimatisierung und Ruhe
Tag 8: Cheram nach Ramchaur (Ramche) (4.580m / 15.026ft)

Tag 9: Ramche nach Yalung Base Camp (4500m) nach Cheram
Von Ramche gehen wir weiter das Tal hinauf. Wir folgen einem Bach bevor wir auf die Moränenspitze klettern, bis wir Kanchenjungas Südwand sehen. Wir gehen weiter, um einen Blick auf den Jannu Himal zu werfen. Weiter geht es weiter zum Kloster Oktang. Von hier aus steigen wir weiter hoch und erreichen das Yalung Base Camp. Die Aussicht vom Basislager ist außergewöhnlich. Kumbakarna (Jannu), Nyukla Lachung und andere Himalaya-Gipfel sind in der Nähe. Wir steigen ab und verbringen die Nacht in Cheram.

Tag 10: Cheram nach Sele La (4290m / 14.074ft)
Tag 11: Sele La nach Ghunsa (3.595 / 11.794)
Tag 12: Ghunsa nach Kambachen (4.050m / 13.287ft)
Tag 13: Kambachen nach Lhonak (4.780m / 15.682ft)

Tag 14: Kanchenjunga Basislager, Übernachtung in Pangpema (5.143m)
Von Lhonak wandern wir in Richtung Kanchenjunga Base Camp. Unser Weg ist neben dem riesigen Kanchenjunga Gletscher. Nachdem wir Pangpema passiert haben, steigen wir in Richtung Kanchenjunga Base Camp ab. Die Aussicht vom Basislager ist außergewöhnlich. Mt. Kanchenjunga, Jannu Himal und andere Himalaya-Gipfel sind unsere zu bewundern. Wir fahren zurück nach Pangpema, um die Nacht zu verbringen.

Tag 15: Pangpema nach Lhonak
Tag 16: Lhonak nach Ghunsa (3475m)
Tag 17: Ghunsa nach Amjilosa (2.308m / 7.572ft)
Tag 18: Amjilosa nach Chirwa (1.270m)
Tag 19: Chirwa nach Phurumbu (1.549)
Tag 20: Phurumbu nach Suketar
Tag 21: Fliegen Sie nach Kathmandu

- Was Zu Erwarten Ist

- Erkunde zwei Basislager in Kanchenjunga: Makalu und Everest
 - Pangpema Basislager auf 5100m
- Entdecken Sie verschiedene lokale ethnische Gemeinschaften wie Rai und Limbu
- Tauchen Sie ein in die reiche Flora und Fauna der Region
- Lokale Kultur und Aktivitäten
- Wunderschöne Wildnis mit Abenteuer
- Klöster und hohe Berge

- Was Ist Enthalten

- Abholung und Rückgabe vom Flughafen / Hotel mit einem privaten Fahrzeug
- Hotels in Kathmandu inklusive Frühstück
- Mahlzeiten während der Wanderung
- Gästehaus, Teehaus und Camping während der Wanderung
- Von der Regierung lizenzierter, erfahrener englischsprachiger Führer
- Ein Portier pro zwei Personen
- Essen, Unterkunft, Gehalt, Versicherung, Ausrüstung und Medizin für alle Mitarbeiter.
- Alle staatlichen Steuern
- Eine Trekkingkarte pro Person
- Kanchenjunga Genehmigung und Erhaltungsgebühr
- Landtransport
- Schlafsäcke und Daunenjacken für die Wanderung (sollten nach der Wanderung erstattet werden)
- Erste-Hilfe-Kasten
- Inlandsflugtickets KTM - BDR / Suketar
- Trekkingkarte

- Was Ist Nicht Enthalten

- Reise- und Rettungsversicherung
- Getränkerechnungen, Barrechnungen, Telefonrechnungen und persönliche Ausgaben.
- Einreisevisum für Nepal
- Tipps für Führer, Träger und Fahrer
- Optionale Ausflüge und Besichtigungen, falls verlängert
- Übergepäckgebühren (wenn Sie mehr als 20 kg Gepäck haben, beträgt die Frachtgebühr ca. 1,5 USD pro kg)
- Zusätzliche Übernachtung in Kathmandu wegen früher Ankunft, verspäteter Abreise und früher Rückkehr vom Berg (aus irgendeinem Grund) als geplant
- Mittag- und Abendessen in Kathmandu (und auch bei vorzeitiger Rückkehr vom Berg als geplant)

- Wissen, Bevor Sie Gehen

- Tagesrucksack (25–35 Liter) Packungsdeckel
- Schlafsack bequem bis -10 bis -20 Grad (abhängig von Jahreszeit, Wettervorhersage.
- Wasserdichte und bequeme Wanderschuhe
- Lagerschuhe (Daunenschuhe oder Laufschuhe)
- Scheinwerfer mit zusätzlichen Batterien, Trekkingstöcke
- Trekkingbekleidung (3 Paar T-Shirt, 2 Paar Hosen oder Trekkinghose,
- Saugfähige, schnell trocknende Boxer oder Slips (3)
- Wicking, schnell trocknender Sport-BH (für Frauen)
- Schwere lange Unterwäsche
- Mittelschwere lange Unterwäsche
- Mittelgewichtiges langes Unterwäschetop
- Woll- oder Synthetik-T-Shirts (2)
- Mittelschwere Fleece- oder Softshelljacke (2)
- Cabrio Wanderhose
- Fleecehosen oder isolierte Hosen
- wasserdichte / winddichte Jacken
- Leichte wasserdichte / atmungsaktive Regenhose
- Mittelschwere Fleecehandschuhe oder Wollhandschuhe, Linerhandschuhe
- Mittelgewichtige Wintermütze aus Fleece / Wolle, Sonnenmütze
- Mittelschwere Socken aus Wolle oder Synthetik (3 Paar)
- Innensocken (optional), Sonnenbrille
- Sonnencreme 35 bis 40, Wasserflasche
- Wasserfilter, Hausschuhe, Handtücher, Regenmantel
- Persönliche Medizin-Kits

- Transfers

Wir bieten sowohl Abholung als auch Rückgabe nach der Ankunft in Nepal und vor der Abreise von Kunden aus Nepal an.

Kundenbewertungen (0 reviews)

Buchen Sie in 3 einfachen Schritten

3 - Klicken Sie, um jetzt zu buchen

Pricing

Price per person: 2,400.00 

Erfahrungsinformationen

- Best price guarantee
- Duration: 21 days
- Printed tickets are accepted
- Mobile tickets are accepted
- We speak: EN language flag

Treffpunkt

Kathmandu
Vollständige Informationen zum Operator, einschließlich lokaler Telefonnummern am Zielort, sind in Ihrem Bestätigungsgutschein enthalten. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Betreiber an jedem Zielort aus. Damit entfällt das Rätselraten für Sie und Sie können beruhigt sein.
- Show Me In The Map

Benötigen Sie weitere Informationen?

Send a message to the tour provider.
Your question will be answered shortly.