Europa > Griechenland > Peloponnese > Pyrgos
Listing ID: 130274

Olympia: Alte Olympische Geschichte 4-Stündige Tour

Während dieser 4-stündigen, selbst geführten Tour haben Sie die einmalige Gelegenheit, den gut erhaltenen Ort zu erkunden, an dem die Olympischen Spiele geboren wurden. Dauer: 4 Hours (approx.)
Einfache Stornierung - Stornieren Sie 3 Tage vorher eine volle Rückerstattung
Gedruckter oder mobiler Gutschein akzeptiert
Schnelle Buchungsbestätigung

Während dieser 4-stündigen Tour haben Sie die einmalige Gelegenheit, den gut erhaltenen Ort zu erkunden, an dem die Olympischen Spiele geboren wurden.

Die Stadt Elis war ein wichtiges städtisches Zentrum im antiken Griechenland. Es war die Hauptstadt des Elean Königreichs in Westgriechenland. Diese Stadt war für die Organisation der Olympischen Spiele im antiken Olympia verantwortlich. Elis wurde in günstiger Lage am linken Ufer des Flusses Peneios erbaut. Die archäologische Forschung zeigt die ersten Anzeichen menschlicher Präsenz in der Region, sehr früh in der prähistorischen Ära. Laut Pausanias war Oxylos aus Ätholien der erste historische Führer der Region. Er war der erste König und der Gründer der Olympischen Spiele. Das Museum für Antike Elis befindet sich am südöstlichen Rand der antiken Stadt. Die Schaffung des Museums wurde im Jahr 2002 begonnen und im Jahr 2004 abgeschlossen. Die Architektur des Zentralgebäudes ist vollständig auf die natürliche Landschaft abgestimmt.

Die antiken Olympischen Spiele waren das wichtigste Sportereignis in der griechischen Welt. Nach der Mythologie war es Herkules, der die Spiele gründete, um den Erfolg seiner 12 Arbeiten zu feiern. Der Sport wurde in Olympia organisiert, dem wichtigsten Tempel zu Ehren des Königs der Götter, Zeus. Die Spiele wurden ab 776 v. Chr. Alle vier Jahre organisiert. Vor Beginn der Spiele fanden religiöse Rituale zu Ehren der Götter statt. Die Teilnehmer schworen vor einer Zeusstatue, die Regeln und Gesetze einzuhalten. In der ganzen bekannten Welt wurden Herolde geschickt, um die Menschheit für die Spiele zu informieren. Während der Zeit der Spiele waren alle bewaffneten Kämpfe verboten, um die Reisenden von und nach Olympia zu schützen. Die Olympischen Spiele wurden bis in die ersten christlichen Jahre fortgesetzt. Im 19. Jahrhundert gab es die Idee, die Tradition der Olympischen Spiele unter einer neuen Perspektive wieder aufzunehmen. Zu diesem Zweck organisierte der französische Baron Pierre De Coubertin eine Konferenz in Paris. In dieser Sitzung wurde das Internationale Komitee geschaffen. In der Antike erzielten alle Teilnehmer an den Spielen Belohnungen, die modernen Veranstaltungen folgten der gleichen Tradition. Die Kombination von Kultur und Athletik macht die Olympischen Spiele bisher einzigartig. Pierre de Coubertin starb 1938 und sein Herz wurde im Land des antiken Olympia begraben.

Sehen Sie, wo die vollständigen antiken Tempel und berühmten Statuen gestanden hätten, und beobachten Sie die antiken Athleten, die sich auf die verschiedenen Sportereignisse vorbereiten. Bewundern Sie eines der sieben Weltwunder, die 13 m hohe Statue des Zeus aus Gold und Elfenbein. Gehen Sie zum Stadion und beobachten Sie die Athleten bei einem Wettlauf um die Strecke. Die 3-D-Rekonstruktion des antiken Olympia basiert auf wissenschaftlichen Forschungen, die von den Ruinen dieser berühmten archäologischen Stätte stammen. Lassen Sie sich überraschen, während die Maske Sie in die Vergangenheit entführt.

Diese Tour ist ein Muss für Sportler und all diejenigen, die die Olympischen Spiele und den bis heute bestehenden olympischen Geist lieben!

- Was Ist Enthalten

- Professioneller Führer
- Abholung und Rückgabe vom Hotel

- Was Ist Nicht Enthalten

- Der Eintritt in die archäologische Stätte und die Museen (unter 18 Jahren ist frei)

- Wissen, Bevor Sie Gehen

- Wir empfehlen, bequeme, wettergerechte Kleidung und Wanderschuhe zu tragen.
- Der Gast muss in der Lage sein, ein- und auszusteigen. Diese Tour wird nicht für Gäste mit Mobilitätsproblemen empfohlen, da Sie über unebene Oberflächen und unterschiedliche Bodenbedingungen gehen. Diese Tour ist nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich.

- Transfers

Abholung und Rückgabe in klimatisierten Autos.

- FAQ

entrance fee to the site
under 18 years old are free 19 until 65 is 12 euros after 65 years old is 6 euros

Kundenbewertungen (0 reviews)

Buchen Sie in 3 einfachen Schritten

3 - Klicken Sie, um jetzt zu buchen

Erfahrungsinformationen

- Best price guarantee
- Duration: 4 hours
- Printed tickets are accepted
- Mobile tickets are accepted
- We speak: EN language flag ES language flag IT language flag

Treffpunkt

Pyrgos
Vollständige Informationen zum Operator, einschließlich lokaler Telefonnummern am Zielort, sind in Ihrem Bestätigungsgutschein enthalten. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Betreiber an jedem Zielort aus. Damit entfällt das Rätselraten für Sie und Sie können beruhigt sein.
- Show Me In The Map

Benötigen Sie weitere Informationen?

Send a message to the tour provider.
Your question will be answered shortly.