Place de la Concorde

Place de la Concorde: Top Tours & Activities

Top Attractions in Paris

About Place de la Concorde

Der Place de la Concorde befindet sich am Ende der Champs-Elysées. Heute ist es berühmt für den Obelisk von Luxor (ein 3300 Jahre alter ägyptischer Obelisk, der im Oktober 1836 auf dem Platz errichtet wurde), die umliegenden prestigeträchtigen Hotels und die zwei monumentalen Brunnen (Fontaine des Mers und Fontaine des Fleuves). Der Place de la Concorde, der 1772 angelegt wurde, war ursprünglich dafür bekannt, während der Französischen Revolution eine Hinrichtungsstätte gewesen zu sein. Louis XVI und Marie-Antoinette (ua) wurden hier guillotiniert. Zwischen 1836 und 1846 gestaltete der Architekt Jacques-Ignace Hittorf den Platz zu dem, was er heute ist.

Nearby Attractions