Welcome to Lissabon

Das ewige Lissabon, die Hauptstadt von Portugal, ist derzeit das Lieblingsreiseziel nach Europa. Die schöne Stadt war noch nie so modisch und mit absolutem Grund. Die Straßen von Lissabon sind in alte und neue, maurische und portugiesische verwoben, wie das Meer und der Fluss die Landschaft verschönern. Es ist die kosmopolitische Hauptstadt des Augenblicks mit der Dynamik einer großen und sicheren europäischen Stadt voller portugiesischer Kultur, einzigartiger Architektur in der Welt, elektrischen Straßenbahnen durch enge Gassen, kühlen Parks, guter Straßenkunst, renommierten Museen, Restaurants und Geschäften Klasse und ein sehr angenehmes Klima. Die Stadt liegt zwischen Hügeln und es gibt mehrere Aussichtspunkte in Lissabon mit einigen der schönsten Aussichten der Welt. Lissabon ist die Stadt des Augenblicks, und Sie sollten es nicht umsonst verlieren. Am Stadtrand von Großraum Lissabon gibt es sogar unglaubliche Destinationen wie das romantische Sintra und seine Schlösser oder die helle Stadt Cascais mit ihren Casinos und Stränden. Ganz zu schweigen von der unvergleichlichen portugiesischen Küche und traditionellen Gerichten mit Kabeljau und Meeresfrüchten, atlantischen und mediterranen Einflüssen, den besten portugiesischen Weinen und den verschiedenen Süßigkeiten wie dem Pastel de Belém.

Top 10 Dinge Zu Tun In Lissabon

Das Castelo de São Jorge, auf einem Hügel in Lissabon gelegen, verbindet Elemente der mittelalterlichen und muslimischen Architektur. Das Schloss wurde um das elfte Jahrhundert von den Arabern erbaut und im 13. Jahrhundert von den Portugiesen erobert, die es als Residenz des Königtums und Militärzentrums nutzten. Das portugiesische Nationaldenkmal ist die meistbesuchte Attraktion in Portugal und muss in Lissabon gesehen werden.

Ab 1519 verlor der Turm von Belém seine militärische Verteidigungsfunktion als Aussichtspunkt im Tajo, aber seine traditionelle Architektur blieb Manuelist. Die Terrasse des Torre de Belém ist einer der besten Belvedere des Tejo, und im Inneren des Turms befindet sich ein Museum über seine Nutzung in der Zeit der Entdeckungen von Portugal. Es ist heute ein UNESCO-Weltkulturerbe, ein Muss für alle Touristen in der Hauptstadt!

Der Triumphbogen der berühmtesten Straße Lissabons wurde 1875 eröffnet und ist seit 2013 ein Aussichtspunkt. Mit Bezug auf die Entdeckungen der imperialistischen Ära von Portugal, ist es eines der schönsten antiken Denkmäler der Stadt. Es ist möglich, zu Ihrem Aussichtspunkt zu gehen und den Handelsplatz, die Augusta-Straße und die Baixa de Lisboa, den Tejo, die Kathedrale und die Burg von São Jorge zu sehen. Für so zentral und charmant, einen Besuch wert.

Der beeindruckende Queluz Palast, nur wenige Kilometer vom Großraum Lissabon entfernt, ist einer der Höhepunkte der portugiesischen Architektur, die im 18. Jahrhundert als königliche Residenz erbaut wurde. Seine harmonischen Gärten, Statuen, Brunnen und Details in jedem Raum sind Beispiele des Barock, Rokoko und Neoklassizismus der Zeit. Wer es in Lissabon nicht besucht, wird es sicherlich bereuen, die Fotos dieses erstaunlichen Ortes gesehen zu haben.

Auch als Kloster Santa Maria de Belém bekannt, ist das Jeronimos-Kloster seit dem 16. Jahrhundert ein Wahrzeichen von Lissabon. Es ist eines der schönsten Beispiele der manuelinischen Architektur, die die großen Erdbeben und Brände bis heute überstand. Von der Kirche aus kann man die Glasmalerei bewundern, eine Arbeit des Architekten João de Castilho.

Die pulsierende Stadt Lissabon liegt in ihrer Baixa, genauer gesagt in Chiado, der höchsten Konzentration von Kultur und Nachtleben. Diejenigen, die in diesen Straßen spazieren gehen, werden vom Charme der Stadt, den traditionellen Bars, Cafés und Restaurants verzaubert, die das Wesen des portugiesischen Volkes repräsentieren. Hier sind viele der schönsten Erinnerungen Lissabons.

Historisch gesehen ist der Tajo einer der wichtigsten Flüsse Europas. Er ist von entscheidender Bedeutung für die herrliche Landschaft des großen Lissabon. Vom Flugzeug aus kann man seine Schönheit bewundern, die, wenn sie sich dem Meer anschließt, das tägliche Leben der lokalen Bevölkerung verändert und die Poesie seit Jahrhunderten füllt. Eine der besten Möglichkeiten, Lissabon zu sehen, ist mit dem Boot auf dem Tejo.

Der Parque Eduardo VII im Herzen von Lissabon bietet einen der schönsten Aussichtspunkte der Stadt, der von Touristen sehr geschätzt wird und auch von den Einheimischen genossen wird. Seine Gärten und Plätze bieten eine sehr angenehme Umgebung für Tagesausflüge, und da Lissabon das ganze Jahr über gutes Wetter hat, ist es zu genießen.

Das Denkmal der Entdeckungen feiert die Errungenschaften Portugals von seiner Unabhängigkeit bis zu den Entdeckungen in einer wunderschönen Skulptur am Ufer des Tejo. Es ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Lissabon, neben dem Belém Tower und mit Blick auf die Brücke 25 de Abril. Es ist ein Muss für alle Geschichtsliebhaber.

Geplant seit 1150, kurz nach der Eroberung von Lissabon durch die Portugiesen, kam die Kathedrale von Lissabon als eine Bestätigung des christlichen Glaubens über die Mauren. Die Kirche widerstand den drei Erdbeben, die Lissabon erschütterten, aber heute ist sie eine der am meisten besuchten Kirchen in Portugal. Die Orgeln des Doms sind die Highlights dieses schönen Gebäudes.

Top Touren & Aktivitäten in Lissabon

4H Kombinierte Radtour & Segelbootfahrt In Lissabon

Entdecken Sie Lissabon auf einer kombinierten 4-stündigen Rad- und Segeltour aus alternativen Perspektiven. Durchqueren Sie die westlichen Viertel der Stadt vom Stadtzentrum nach Belém. Treten Sie dann für 2 Stunden auf ein schönes Segelboot und genießen Sie eine wundervolle Tour über den Tejo.

Mehr wissen
2H Segelboot Tour In Lissabon Inklusive Willkommensgetränk – Sightseeing Flusskreuzfahrt

Dies ist die beste Boots Sightseeing Tour in Lissabon! Schätzen Sie die Schönheit und Einzigartigkeit einer Stadt, die auf dem Wasser von einem Segelbootboot gebaut wurde. Sie sind willkommen an Bord und wir werden Ihre Vorstellung von Lissabon ändern ... für echt!

Mehr wissen
Von Lissabon: Ganztägige Arrábida Sea Kayak Tour

Beim Kajakfahren in Arrábida werden Sie von der erstaunlichen und dramatischen Landschaft überrascht sein. Wir werden Höhlen und enge Passagen erkunden, ein Picknick an einem einsamen Strand machen, ohne die Burg von Sesimbra und den Fischmarkt von Sesimbra zu verpassen.

Mehr wissen
1H30 Craft Beer Tasting In Lissabon – 5 Biere Und Snacks Inklusive

Besuchen Sie 1 berühmte Handwerksbrauerei oder 1 klassische Brauerei. Probieren Sie 5 Brauer-Stile, die von einem Master Brewer Portugiesen, Snacks und erhalten Sie eine Erklärung des Herstellungsprozesses und Entmystifizierung von Geheimnissen und Details der verschiedenen Stile, die genossen werden.

Mehr wissen
Lissabon Mit Einem Örtlichen Führer

Tauchen Sie während dieser ganztägigen Tour in das Erbe Lissabons ein. Erkunden Sie Lissabons ältestes Viertel, Alfama, und lernen Sie die Geschichte hinter den berühmten Monumenten und Plätzen von Ihrem Reiseführer kennen. Fahren Sie mit dem Auto durch die Viertel Bairro Alto, Chiado und Baixa und entdecken Sie die UNESCO-Weltkulturerbestätten Jerónimos Monastery und Belém Tower

Mehr wissen
2H30 Alfama Free Walking Tour, Lissabon

In Alfama in Lissabon beginnt deine Liebe für Lissabon. Kommen Sie mit uns in diesem fantastischen und kostenlosen Spaziergang durch das Dorf Alfama, und verlieben Sie sich in die Stadt! Unsere erfahrenen lokalen Führer werden Ihnen jedes Geheimnis und jede Neugier, die Sie von der portugiesischen Hauptstadt wissen müssen, erzählen.

Mehr wissen
Portugiesisches Typisches Mittagsbuffet Auf Dem Tajo

Sehen Sie die beste Aussicht von Lissabon bei einem typischen Mittagessen!In nur 2 Stunden haben Sie die Möglichkeit, einige typische portugiesische Gerichte zu probieren (natürlich mit Kabeljau!) Und erhalten Sie die besten Fotos von Ihrem Aufenthalt!Die Aussicht ist wunderschön, das Essen ist großartig und das Boot ist einzigartig!

Mehr wissen
2H Luxus-Yacht-Tour Im Tejo-Fluss In Lissabon

Kommen Sie und haben Sie Champagner beim Segeln auf einer Luxusyacht im Tejo, mit Blick auf die Stadt Lissabon.

Mehr wissen
Search All Experiences in the Map

Gut Zu Wissen

Sprache
Portugiesisch
Währung
Euro (EUR)
Zeitzone
GMT+0
Land Telefon Code
+351
Beste Zeit zu Besuchen
Die beste Zeit, um Portugal zu besuchen, ist der Frühling, der im Februar beginnt, um Hügel zu finden, die mit saisonalen Blumen und Mandelhainen geschmückt sind, die mit hübschen rosa Blüten überflutet sind. Natürlich ist der Herbst eine weitere gute Zeit, um Portugal zu besuchen, besonders für Wanderer und Radfahrer, da die Temperaturen immer noch warm sind, aber die Menschenmassen viel weniger sind.
"We had a great time in this Tuk Tuk tour!"
Me and my friend took this Tuk Tuk tour in Lisbon old city and was really a pleasure. The guide was quite communicative and knew a lot about the places where we went so we learnt a lot about that part of the city. Totally recommend it! :)

From Eco Tours Mit Lokalem Führer In Einem Elektroauto, reviewed by: Maria, 2017-05-17